Zitat: „Nel ist erwachsen geworden und hat seit der Kaufempfehlung im Aktienreport bei einer Vielzahl an hochspannenden Projekten einen Fuß in die Tür gestellt. Allen voran von der Kooperation mit der Nikola Motor Company erhofft sich Nel einiges. Schließlich möchte das US-Start-up ein flächendeckendes Wasserstoff-Tankstellen-Netz in Nordamerika eta­blieren. Die Spekulationen, dass die Wahl bei der Auslieferung der Stationen (und den dazugehörigen Elektrolyseuren zur Produktion von grünem Wasserstoff) auf Nel fallen könnte, sind bekannt.“