Kategorie: Medien

Grüner Wasserstoff für Cottbusser Busse

#Cottbusverkehr will in den kommenden Jahren den Omnibusfuhrpark auf CO2-neutrale Antriebe umstellen. Ein Teil der Fahrzeugflotte mit aktuell insgesamt 55 Bussen soll künftig mit „grünem #Wasserstoff“ fahren. Unterstützt wird das Verkehrsunternehmen dabei von der Lausitz Energie Kraftwerke AG (#LEAG). Das haben beide in einer Absichtserklärung festgelegt. Der Projektstart soll bereits in diesem Jahr mit der Erarbeitung einer gemeinsamen Projektskizze erfolgen. Darin sollen die Wirtschaftlichkeit des Projektes abgeschätzt und notwendige Finanzierungs- und Förderungsbedarfe aufgezeigt werden. Zu den Projektzielen gehört neben der Errichtung einer Anlage zur Elektrolyse von #Wasserstoff aus erneuerbarem Strom an einem geeigneten Standort auch der Aufbau der ersten öffentlichen Wasserstofftankstelle der Lausitz…

Weiterlesen

Video: Grüner Wasserstoff mit der Kraft der Sonne

#SunHydrogen entwickelt eine Technologie, um grünen #emissionsfreien #Wasserstoff herzustellen. Im Kern besteht die Technologie aus einem #Solarpanel mit integrierten #Elektrolyseur der Wasser in Sauerstoff und Wasserstoff aufspaltet. Die Herkunft des Wassers spielt dabei keine Rolle. Es kann beispielsweise Meer- oder Abwasser zur #Wasserstofferzeugung verwendet werden. Da für die Erzeugung des grünen Wasserstoffs nur #Sonnenenergie und eine beliebige #Wasserquelle benötigt wird, kann der Wasserstoff dort erzeugt werden, wo er benötigt wird. Der Transport durch schwere LKW oder Gasleitungen entfällt…

Weiterlesen

Video: Wie funktioniert die Herstellung von Wasserstoff aus Müll in Wuppertal?

Der #Müll im Wuppertaler #Heizkraftwerk wird nicht einfach nur verbrannt, der Müll wird thermisch verwertet. Die erzeugte #Energie hat einen biogenen Anteil von mehr als 50 % und ist entsprechend als erneuerbare (grüne) Energie zertifiziert. Diesen grünen Strom nutzt die #AWG unter anderem auch zur #Elektrolyse. Dabei wird Wasser in seine Grundbestandteile Sauerstoff und #Wasserstoff gespalten. Mit dem so gewonnen grünen Wasserstoff betreibt die AWG eine #Wasserstofftankstelle. Am #MHKG betanken die Wuppertaler Stadtwerke ihre Brennstoffzellen-Linienbusse die dann nahezu emissionsfrei Passagiere durch Wuppertal fahren…

Weiterlesen

Warum das Elektroauto (Batterie) die schlechtere Alternative ist?

Es gibt keinen erkennbaren Grund, das beweisen einige Studien, das ein Brennstoffzellenaggregat heute teurer sein muss als ein Diesel. Warum sind die Brennstoffzellenfahrzeuge so teuer? Weil wir die Technologie einfach verschlafen haben. Hätten wir früher technologieoffen gefördert, wie es immer proklamiert wurde aber nie getan, wäre die Brennstoffzellentechnologie schon viel weiter. Stattdessen wurde alles in die Batterietechnik investiert…

Weiterlesen

„Terra X“-Physiker Harald Lesch gegen „Tesla-Ideologie“

In einem für „Terra X“ angefertigten Video nimmt der Physiker #HaraldLesch #Tesla und andere Elektroautohersteller auseinander. Vor allem drei Dinge stoßen ihm dabei auf. Der Physiker Harald Lesch hat sich durch Themen wie Astrophysik und Naturphilosophie einen Namen gemacht und sich mit der Zeit zu einer wahren Ikone entwickelt, die mit ihren Aussagen durchaus auch polarisiert. So auch in einem seiner Videos zur ZDF-Sendung „Terra-X: Faszination Universum“. Darin knöpft er sich das Thema Elektroautos vor und nimmt vor allem die Ideologie von Tesla auseinander. Allerdings bekommt er dafür auch gehörig Gegenwind…

Weiterlesen

Video: Wie tankt man Wasserstoff?

In der Praxis dauert ein #Wasserstoff #Tankvorgang 3-5 Minuten. Es können direkt 10-15 Autos nacheinander ohne Zeitverlust tanken. Erst danach muss das nächste Fahrzeug Geduld mitbringen, damit genug gekühlter und verdichteter Wasserstoff zum für einen Tankvorgang vorliegt. Je nach Verbrauch des #Wasserstoffautos kann man mehrere Hunderte Kilometer in weniger als 5 bis maximal 15 Minuten, sollte kein tankbarer Wasserstoff mehr vorgehalten werden, nachtanken…

Weiterlesen

#Bayern: Gründung des Zentrums Wasserstoff

#Wasserstoff ist der #Energieschlüssel der Zukunft. Es ist der #Antrieb der #Zukunft. Wir werden künftig #Autos nicht nur mit #Batterieantrieb haben, sondern mindestens so viele mit #Wasserstoffantrieb. Wasserstoff erzeugt über die #Brennstoffzelle Strom und ist damit auch ein #Elektroantrieb. Wasserstoff ist in industriellen Prozessen nötig. Ist

Weiterlesen
Wird geladen

Newsletter

Pin It on Pinterest